K45

Manuelle Profilier- und Abrichtmaschinemit 5 Achsen bis Ø 500mm

Die 100-fach bewährte Abrichtmaschine K 45 C ist das Flaggschiff in der Flotte leistungsstarker Abrichtmaschinen aus dem Hause KIRNER. Diese robuste und manuell bedienbare Präzisionsmaschine eignet sich hervorragend zum Abrichten bzw. Profilieren von größeren Diamant- und CBN-Schleifscheiben verschiedenster Formen und Spezifikationen, dies bis zu einem Durchmesser von ca. 500 mm. Auf Wunsch auch darüber hinaus.

Zubehör

Maßgeschneidertes Zubehör garantiert beste Anpassbarkeit an Ihre individuelle Abrichtaufgabe. Bei der Konstruktion dieser Maschine wurde den hohen Anforderungen hinsichtlich Maßhaltigkeit von Scheibenwinkeln und -konturen, Voraussetzung für beste Schleifergebnisse, Rechnung getragen. 

  • Telezentrische Präzisions-Zoomoptik mit bis zu 110-facher Objektabbildung macht alles perfekt sichtbar. Auf Wunsch mit motorischer Verstellung.
  • Neukonzipierte Gegenlichtquelle für gestochen scharfe Abbildung
  • Komfortabler Import von Scheibendaten im DXF-/DWG-Format und Overlay inkl. Bearbeitungsmöglichkeit mittels eigenentwickelter KirCam-Mini-CAD-Visualisierungs-Software.
  • Kompakter, vollintegrierter und netzwerkfähiger Industrie-PC mit Windows®-Betriebssystem und schwenkbarem Industrie-Panel, geeignet für raue Umgebungsbedingungen und für das komfortable Parametrisierung der Abrichtaufgabe.
  • Alternativ zum Kamera-Bildschirm-System können Sie zur Darstellung des Scheibenprofils auch einen altbewährte Profilprojektor einsetzen.
  • Vollständig neu gestalteter Oszyllierhubantrieb. Mittels Bedienhandrad und Tasten ist die Einstellung der Oszillierposition und des Oszillierhubes einfach zu bewerkstelligen.
  • Flexible Bearbeitungsmöglichkeiten für Einzelscheiben und Scheibensätze. Beidseitiges zusätzliches Einschwenken ermöglicht das Abrichten auch ungünstig konfigurierter Scheibensätze in gleicher Aufspannung. Das Zusammenspiel mit der neuen Oszyllierachse ermöglicht dabei eine perfekte und kollisionsfreie Positionierung der Werkzeugscheibe.
  • Innovative Absaugung – ohne optische Beeinträchtigung des Sichtfeldes während dem Abrichten von Schleifscheiben im Trocken-Modus – lässt den Bediener den Überblick behalten.
  • Alle gängigen Spindel-/Flanschkonfigurationen können aufgenommen werden. Anpassungen für besondere Fälle sind fast immer möglich.
  • Auf Wunsch ist eine Kühlmitteleinrichtung zum „Naßabrichten“, einschließlich Spritzschutzbleche, Schläuche und Kühlmittelbehälter, erhältlich. Diese kann alternativ zum „Trockenabrichten“ mit Absaugeinrichtung, oder auch zum ausschließlichen Naßabrichten mit Emulsion / Schleiföl, Verwendung finden.
  • Die Digitalanzeige für die Schwenkachse (A) – oder zusammen mit dem Kreuztisch (X+Y) – erleichtert die Voreinstellung der Maschine enorm und steigert weiter die Qualität des Abrichtergebnisses.
  • Viele weitere Optionen und Sonderlösungen auf Anfrage!
    Vielleicht ist Ihr Wunsch schon längst Realität!